Junge Selbsthilfegruppen

Triff junge Menschen. Tausche dich aus. Erhalte Unterstützung.

Moderierte Selbsthilfe für junge Menschen.

Hast du keine Lust mehr, dich mit deinen Gedanken im Kreis zu drehen?

Allein über Ängste und Probleme nachzudenken? Fehlen dir Menschen, mit denen

du dich austauschen kannst? Bist du erkrankt oder belastet durch dein Umfeld? Plagen dich Zukunftsängste, Beziehungsprobleme, Alltagsdruck oder Einsamkeit? Du bist nicht allein!

Das Zentrum Selbsthilfe (ZSH) möchte junge Menschen ab 18 Jahren in einer moderierten Gruppe zusammenführen – um sich in einer Atmosphäre von Respekt und Offenheit zu unterstützen, auszutauschen, Spass zu haben, kreativ zu betätigen, zu lernen. Du bist mit jedem Thema willkommen!

Selbsthilfegruppen sind eine wirksame Unterstützung auf dem Weg zu geistiger Gesundheit. Im Kontakt mit anderen Menschen bleibst du mit deinen Themen nicht isoliert und es eröffnen sich neue Möglichkeiten.

Wir fördern in den Treffen Gemeinschaft und Geselligkeit, Lernen und Kooperation, Vielfalt und schöpferisches Tun – in einem Gleichgewicht von Humor und Ernsthaftigkeit. Eine Beraterin oder ein Berater vom Zentrum Selbsthilfe moderiert die Gruppe.

Hast du Fragen? Bist du interessiert? Dann melde dich gerne. Wir sind für dich da. In Person, am Telefon oder per Mail.

Zeitpunkt
Jeweils am Mittwoch, 18:30-20:30 Uhr; Beginn: 18. November 2020

Kosten pro Zyklus (12x)

180.-                   in Ausbildung: 120.-                mit Kulturlegi: 60.-

 

Kontakt:
Zentrum Selbsthilfe
Feldbergstrasse 55
4057 Basel
061 689 90 90
mail@zentrumselbsthilfe.notexisting@nodomain.notexisting@nodomain.comcomch