Bestehende Selbsthilfegruppen – Wenn es harzt.

Kommt Ihre Gruppe nicht mehr weiter? Fühlen Sie sich oder die Gruppenmitglieder überfordert? Stecken Sie oder Ihre Gruppe an einem toten Punkt?
Treten in bestehenden Selbsthilfegruppen Probleme auf, können Sie oder jedes andere Gruppenmitglied das Zentrum Selbsthilfe um Rat und Unterstützung bitten. Unsere Beraterinnen und Berater kommen auf Anfrage in die Gruppe, um gemeinsam mit allen Mitgliedern eine passende Lösung zu finden.

Bei diesen Problemen unterstützen wir Sie.

Gibt es Konflikte innerhalb der Gruppe? Haben Sie Fragen zu Gruppenkultur und Organisation? Gibt es Schwierigkeiten, neue Mitglieder zu integrieren, bei der Öffentlichkeitsarbeit oder beim Vernetzen mit Fachleuten? In all diesen Fällen, können Sie sich an unsere Beraterinnen und Berater wenden.

Die Beratung Ihrer Gruppe ist kostenlos.