AKTUELLES AUS DEM ZENTRUM SELBSTHILFE

Lichen Sclerosus

Langer Leidensweg ohne Befund
Die Krankheit Lichen Sclerosus ist bei uns wenig bekannt. Betroffene leiden meist im Stillen. Lesen Sie den Artikel der Basler Zeitung vom 21. Juni 2017 dazu.
 
 

Café Selbsthilfe

Einladung

Begegnung - Austausch - Information
Das Café Selbsthilfe öffnet seine Türen und heisst alle Mitglieder aus Selbsthilfegruppen der Region Basel willkommen. Im Café Selbsthilfe gibt es Raum für Begegnung und Austausch unter Menschen aus der Selbsthilfe. Auch Interessierte, die sich unverbindlich informieren möchten, sind herzlich willkommen.

Das letzte "Café Selbsthilfe" dieses Jahres findet am 04. November 2017 statt.
Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr.
Ort: Feldbergstr. 55, 4057 Basel

Daten im 2018 werden frühzeitig bekanntgegeben.
 

Selbsthilfe Magazin Nr. 11_2017

Das Magazin mit dem Thema Monolog - Dialog - Trialog ist erschienen.
ICH - DU - WIR.
In der Selbsthilfe geht es um den Austauch mit sich selbst, in der Gruppe sowie manchmal mit Fachpersonen. Das belegt auch die Entstehung dieses Magazins: Die sechs Mitglieder der Redaktion sind freiwillige Teilnehmende aus Selbsthilfegruppen. Sie sind in sich gegangen, um ihr persönliches Thema zu finden und zu beschreiben. Dann haben sie sich in der Gruppe besprochen, zum Schreibprozess wie auch zur Illustration der Beiträge. Schliesslich sind die Fotografin und der Grafiker hinzugekommen, um das Selbsthilfe Magazin fertig zu gestalten.
Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.
 
 
 

Dokumentarfilm zur Selbsthilfe

4 engagierte Teilnehmende aus Selbsthilfegruppen erzählen:
In einem 7minütigen Film erzählen vier Teilnehmende aus Selbsthilfegruppen, warum sie in eine Gruppe gehen und wie sie dabei profitieren.

Der Film wurde von Selbsthilfe Schweiz und dem Selbsthilfecenter Zürich mit der Produzentin Gabriela D'Hondt gedreht.
 
 

Interview

Mit Kristin Metzner
Vorstellung des Zentrums Selbsthilfe in Basel
 

AKTUELLES VON DER SELBSTHILFE SCHWEIZ

Die sieben häufigsten psychischen Erkrankungen einfach erklärt

Neue Kurzfilme des Instituts Kinderseele Schweiz
 
 

Publikumsvortrag: Hilfe zur Selbsthilfe

Selbsthilfe als Teil einer ganzheitlichen Behandlung
Eine Veranstaltung des Sanatoriums Kilchberg und des Selbsthilfecenters.
21. September 2017, 18.30-19.30 Uhr
Ort: Sanatorium Kilchberg, Alte Landstrasse 70, 8802 Kilchberg
 

Selbsthilfe und professionalisierte Suchthilfe - Welche Zusammenarbeit?

Eine Veranstaltung von Infodrog in Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen im Suchtbereich und VertreterInnen der Suchthilfe
Das Ziel der Tagung ist die Stärkung der Selbsthilfe im Suchtbereich durch eine bessere Kenntnis der Angebote der Selbsthilfe sowie eine Optimierung der Zusammenarbeit zwischen den Angeboten der Selbsthilfe und jenen der professionalisierten Suchthilfe

27. März 2014, 09:15 - 16:30 Uhr
Ort: PROGR, Speichergasse 4, Bern