Rollenspiel

In unserer geleiteten Rollenspielgruppe stellen Sie Themen spielerisch und szenisch dar, die Sie im Alltag beschäftigen. Im Spiel und der Reflexion nehmen Sie verschiedene Perspektiven ein und erkennen destruktive wie auch wertvolle Verhaltensweisen. Indem Sie in unterschiedliche Rollen schlüpfen und Situationen alternativ darstellen, eröffnen sich Ihnen andere Handlungsmöglichkeiten. Sie entdecken im Rahmen der kooperativen und respektvollen Atmosphäre versteckte Seiten an sich, gewinnen Selbstvertrauen und wagen neue Schritte. Die Gruppe ermutigt und unterstützt Sie.

Wochentag, Zeit, Rhythmus: Donnerstag, am Abend, wöchentlich, 12 Treffen
Kontakt: Zentrum Selbsthilfe, 061 689 90 90
Kosten: 180.– / 120.– (IV, AHV, Sozialhilfe) 60.– (Kulturlegi Caritas)