Selbsthilfegruppen plus

- Begleitete Selbsthilfe

Die begleitete Selbsthilfe ist ein Angebot für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen. In den
Selbsthilfegruppen plus teilen die Gruppenmitglieder ihre individuellen Erfahrungen und üben sich im sozialen Austausch mit anderen Betroffenen. Eine Fachperson aus dem Team des Zentrums Selbsthilfe moderiert die Treffen und unterstützt die Gruppe bei der Gestaltung und Themenfindung.  

Das Zentrum Selbsthilfe bietet verschiedene Arten begleiteter Selbsthilfe an, etwa Gesprächs-, Kreativ- und Rollenspiel-Gruppen.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, um ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. 


Die Anmeldung  zu den aktuellen Selbsthilfegruppen  Plus  ist jederzeit möglich.