Am Samstag, 06.02.2021 war es wieder so weit:

das Tumorzentrum des Universitätsspital Basel hat seinen Krebsinfotag mit dem Titel «den Krebs überleben» abgehalten. Der Krebsinfotag hat in diesem Jahr ausschliesslich digital stattgefunden.
Das diesjährige Programm beinhaltet viele verschiedene virtuelle Vorträge und Moderationsrunden, bei denen die Zuschauenden Fragen stellen können und Chats, in welchen man sich noch intensiver mit den Vortragenden austauschen kann.

Das Zentrum Selbsthilfe hat auch mit einem informativen Vortrag mitgewirkt und die Selbsthilfe vorgestellt.