Tag der Selbsthilfe

Am Samstag, 20. Mai 2017, 13 – 17 Uhr fand der 2. "Nationale Tag der Selbsthilfe" statt.
Dieses Jahr haben wir mit den Impronauten zusammen eine tolle Darbietung gewählt. Da die Buvetten aufgrund des schlechten Wetters geschlossen waren, haben wir spontan entschieden, die Aktion auf die Mittlere Brücke beim Café Spitz zu verlegen. Die Impronauten brachten sich prima in die neue Situation ein und improvisierten einige lustige Sequenzen mit den vorbeiziehenden Passanten.
Hier sind einige Impressionen